Lieferantenbewertung

Lieferantenbewertung

Die Leistungsfähigkeit von Lieferanten systematisch bewerten

Im Rahmen der Lieferantenbewertung wird die Leistungsfähigkeit bestehender Lieferanten anhand von Kategorie-spezifischen Bewertungsmodellen gemessen. Die Transparenz und Vergleichbarkeit über die gesamte Lieferantenbasis sollte bei der Bewertung sichergestellt sein. Daten zum Lieferanten (Einkauf, Bonitätsbewertung, Qualität, Logistik, Technologie) werden ausgewertet und Kennzahlen ermittelt. Es ist von zentraler Bedeutung, dass die Lieferantenbewertung regelmäßig kontrolliert und überarbeitet wird, um auf diese Weise die Lieferantenbeziehung zu optimieren.

Lieferantenbewertung mit SAP

Der Einkäufer muss dafür jedoch eine Vielzahl von Prozessen organisieren: Wirtschaftsauskünfte, Bilanzen, Sicherheiten und Kreditversicherungen einholen und verwalten, Einkäuferbefragungen durchführen, Daten zum Lieferanten auswerten, Kennzahlen zum Lieferanten ermitteln und weitere Folgeprozesse organisieren.


Eine Software, die die wesentlichen Anforderungen der einzelnen Prozesse des Lieferantenratings umfassend unterstützt und bestimmte Tätigkeiten automatisiert, ist für eine standardisierte und effiziente Abwicklung unverzichtbar.

 

SOPLEX hat eine SAP-Software für alle Prozesse des Lieferantenratings entwickelt.

 

Entdecken Sie unsere Lösung für die Lieferantenbewertung, SOPLEX SRS (Supplier Rating System).